Lindner und MUCBOOK starten eine Kooperation mit Concular, um die Ressourceneffizienz im Bau- und Immobiliensektor zu fördern. Hierfür suchen drei durchdachte Workplace-Konzepte ein neues Zuhause. Die Besonderheit liegt in der Dreieinigkeit dreier Agierenden mit ähnlichen Ambitionen: Innovation und intelligente Lösungen.

Die Raum-in-Raum-Systeme, auch „Cubes“ genannt, verbinden Wohlbefinden in Großraumbüros und gleichzeitig innovationsfördernde Co-working-Space-Konzepte, insbesondere Desk-Sharing-Modelle. Durch das Vermeiden der einfachen Aneinanderreihung von Arbeitsplätzen und der intelligenten Raumnutzung wird ein Mehrwert für alle Beteiligten geschaffen.

Die Lindner Group als Schöpfende der Cubes, ist eine von Europas führenden Produzierenden und Dienstleistenden für Innenausbau, Gebäudehüllen und Isoliertechnik. Mit nachhaltigen Konzepten, wie dem Cradle-to-Cradle-Prinzip und schadstoffarmen Produkten, unterstützen sie Projekte, welche für Mensch und Umwelt am besten sind. In Kooperation mit MUCBOOK entstanden die MUCBOOK Cubes, modernste Co-Working-Spaces zum Arbeiten und Netzwerken für Agenturen, Freischaffende und Start-ups in München. Sie dienen als Arbeits-, Bildungs- und Geschäftsräume und verfügen über ein kreatives Tape-Design von TAPEMOSS. Die optischen, visuellen, luft- und schallschutztechnischen Konfigurationen können individuell angepasst werden, wodurch eine flexible Raumplanung ermöglicht wird.

MUCBOOK ist der populäre Münchener Online Blog, der sich nach eigener Aussage „auch abseitigen und unpopulären, subkulturellen und hintergründigen Themen widmet“. Über das MUCBOOK CLUBHAUS werden dabei gleichzeitig noch virtuelle und reale Räume in München geschaffen, um innovative Agierende die Möglichkeit zu geben sich zu verwirklichen und zu vernetzen. So werden Co-Working Spaces und spannende Events angeboten, um die Vernetzung der unterschiedlichsten Branchen und Themenfelder voranzutreiben. Zentral ist dabei die kreative Problemlösung für den fehlenden Raum in Städten. Über Zwischennutzungskonzepte von Gebäuden ist MUCBOOK ein gelungener Lösungsvorschlag für diesen so nötigen Raumbedarf gelungen.

Durch die Kooperation von MUCBOOK und der Lindner Group entstanden die MUCBOOK Cubes. Sie dienen als Arbeits-, Bildungs- und Geschäftsräume und verfügen über ein kreatives Tape-Design von TAPEMOSS.
Die optischen, visuellen, luftbedingten und schallschutztechnischen Konfigurationen können individuell angepasst werden, wodurch eine flexible Raumplanung ermöglicht wird.

Durch den oft vorzeitigen Rückbau von intakten Gebäuden, verlieren Inneneinrichtungen schnell ihre Funktion. Concular setzt an diesem Punkt an und bietet ein umfassendes Reuse-Assessment an, welches von der Erfassung über die Bewertung bis hin zum Verkauf eines geretteten Materials reicht und somit Materialströme prozessorientiert begleitet. Die Schließung der Stoffkreisläufe in Form von Wiederverwendung und Rückgewinnung stellt hierbei eines der wichtigsten Ziele dar. Concular unterstützt Privatpersonen, Unternehmen sowie die öffentliche Hand im Paradigmenwechsel zur zirkulären und digitalen Bauwirtschaft.

Werdet jetzt Teil der Bewegung für eine nachhaltigere Zukunft und unterstützt die Circular Economy. So können wir gemeinsam zirkuläres Bauen ökologisch und ökonomisch ermöglichen.