Jetzt zirkulär bauen

  • Wiederverwendungspotenziale im Bestand identifizieren (Kosten- und CO2-Einsparung)
  • Beschaffung nachhaltiger / kreislaufgerechter Baustoffe
  • Materialpässe für den Bestand und neue Gebäude
Mehr Infos
-40% CO2 einsparen
-30% Rückbaukosten einsparen
+8% Gebäudewert durch Zirkularität

Baustoffe wiederverwenden

Maximieren Sie die Ressourceneffizienz Ihres Projekts und minimieren Sie den ökologischen Fußabdruck durch die Wiederverwendung von Baumaterialien und Bauteilen.
Unsere detaillierten Materialpässe unterstützen Sie bei der Planung mit wiedergewonnenen Materialien.

Jetzt Bedarf anmelden

Get value,
not waste.

Unser Service

Wir erfassen, bewerten und verkaufen Baustoffe Ihres Rückbaus.

Wir digitalisieren Baumaterial aus Bestandsgebäuden und legen diese in rückverfolgbaren, digitalen Materialpässen an. Durch das Errechnen des Materialwertes und den Verkauf rückgebauter Materialien sparen Sie bis zu 30% Abrisskosten ein.

Reuse Assessment buchen
01 – ERFASSEN

Wir erfassen Ihre Baustoffe

Im ersten Schritt bewerten wir die Ausbaufähigkeit, die Wiederverwendbarkeit und den Wert von Baumaterialien in Bestandsgebäuden, um diese bereits vor dem Rückbau an Neubau- oder Renovierungsprojekte weiter zu vermitteln.

02 – DIGITALISIEREN

Ihr digitaler Gebäudepass

Wir erstellen von jedem wiederverwendbaren Material einen Materialpasses, um produktspezifische Informationen über den aktuellen Zustand, die Wiederverwendbarkeit und Lebenszyklus des Materials bereitzustellen. Somit ermöglichen wir mit den Produkten so zu planen, als wären sie Neuware.

03 – VERKAUFEN

Material in Wert umwandeln

Bereits vor dem Abriss gleichen wir das digitalisierte Material automatisiert über unseren intelligenten Matching-Algorithmus mit dem Materialbedarfen von Bauprojekten ab. Bei einem erfolgreichen Match, wird das Material reserviert und wir organisieren eine wirtschaftliche Vermittlung für alle Beteiligten.

04 – SELEKTIVER RÜCKBAU

Werterhaltender Rückbau

Bei erfolgreicher Vermittlung helfen wir Ihnen bei der Ausschreibung für den selektiv-werterhaltenden Rückbau, verbinden Sie mit erfahrenen Rückbau-Partnern und koordinieren die Aufbereitung und den Transport bis zum neuen Einsatzort.

05 – MESSEN

Messen Sie Ihren Impact

Abschließend berechnen und verifizieren wir die ökologischen und ökonomischen Einsparungen Ihres Projekts und stellen einen Bericht zur Ökobilanz und Kosten (LCA, LCCA) bereit. Dieser Report kann für ESG Reportings oder Marketingmaßnahmen genutzt werden.

Jetzt starten

Unsere Lösungen

Material anfragen

Beschaffen Sie Baustoffe direkt von mit der Concular Plattform und verringern Sie Kosten und Umweltlasten Ihres Bauprojekts. Senden Sie uns frühzeitig Materialbedarfslisten für geplante Projekte und finden Sie passende, wiederverwendbare Materialien auf unserem Marktplatz.

Jetzt Bedarf hochladen

Beratung zur Wiederverwendung

Wir unterstützen Sie bei der Suche und Bewertung von passenden Rückbau-Materialien für Ihr Projekt und vernetzen Sie mit Expert:innen entlang der zirkulären Wertschöpfungskette. Wir berechnen Kosten und Einsparungen und unterstützen Sie mit besten Argumenten, um Ihre Kund:innen von der zirkulären Bauweise zu überzeugen.

Jetzt anfragen

Impact berechnen

Unsere umfangreiche Produkt-Datenbank und Ökobilanzierungsmodell hilft Ihnen LCA und LCCA Berichte bereitzustellen, die den ökologischen Fußabdruck Ihrer Materialwiederverwendung messbar machen.

Jetzt loslegen

Reuse Assessment

Machen Sie Geld mit Material im Bestand und sparen Sie bis zu 30% Rückbaukosten. Mit unserem „Reuse Assessment“ Service bewerten wir Ihr Gebäudematerial und die Wiederverwendungs- und Einsparungspotenziale. Das digitalisierte Material wird aktiv an interessierte Käufer:innen vermittelt und entstehende Erlöse senken Ihre Rückbaukosten.

Jetzt Material erfassen

Zirkulär bauen

Durch den Bau mit zirkulären und wiederverwendbaren Materialien können Sie eine bessere finanzielle Evaluierung Ihres Gebäudes erhalten. Legen Sie Gebäudepässe für Ihre Bestandsgebäude oder anstehenden Bauprojekte an und erhalten Sie von uns Berechnungen zur Materialwert und Ökobilanz. Gerne unterstützen wir Sie beim Bau mit kreislaufgerechten Materialien.

Jetzt anfragen

Reporting

Die ökologische und ökonomische Bewertung Ihres kreislaufgerechten Bau- oder Rückbauprojekts bereiten wir für Sie als Bericht für Ihr ESG Reporting oder Nachhaltigkeitsbericht auf. Enthalten sind unter anderem Kostenersparnisse, eingesparte Emissionen, Ressourcen und Abfall, sowie die Anzahl vermittelter beziehungsweise wiederverwendeter Materialien.

Jetzt loslegen

Lokale Materialbörse

Mit unserer Marktplatz-Lösung, basierend auf Europas größtem Marktplatz für wiedergewonnene Baustoffe „restado.de“, helfen wir Ihnen eine digital-vernetzte Materialbörse aufzusetzen, die Angebot und Nachfrage regional und überregional zusammenbringt. Für mehr Informationen – sprechen Sie uns gerne an.

Jetzt anfragen

Klimaziele erreichen

Reduzieren Sie die graue Energie im Gebäudesektor Ihrer Stadt durch die Wiederverwendung von Baustoffen aus Rückbauprojekten. Unser Reuse Assessment hilft Ihnen dabei, Materialien digital zu erfassen und Materialströme und Einsparungen messbar zu machen. Jetzt mit Concular aktiv Emissionen und Abfall regional einsparen.

Jetzt anfragen

Zirkuläre Wertschöpfungskette

Concular unterstützt die Bauwirtschaft, indem lokale Baubetriebe in eine kreislaufgerechte Wertschöpfungskette eingebunden werden und somit nachhaltige, zukunftssichere Arbeitsplätze geschaffen werden. Ganz im Sinne der UN Sustainable Development Goals (SDG).

Mehr erfahren

Kreislaufgerechte Lieferkette

Werden Sie Teil der zirkulären Wertschöpfungskette und maximieren Sie Ihre Ressourceneffizienz. Wir stellen Ihnen Informationen über den Einsatz Ihrer Produkte und Materialien zur Verfügung und unterstützen Sie dabei, Material für die Produktion zurückzugewinnen.

Kontakt aufnehmen

Produkte wiederverkaufen

Verkaufen Sie rückgewonnene Produkte über unsere Plattform und erhalten Sie Informationen über deren Lebenszyklus auf Basis verfolgbarer Produktpässe. So können Sie Ihr Material mehrfach in den Handel zu bringen oder rückzugewinnen.

Jetzt anfragen

Auswertung

Verfolgen und messen Sie die ökologischen Auswirkungen Ihrer Produkte über Ihren gesamten Lebenszyklus. Unsere automatisierte Ökobilanzierungsmethode liefert Ihnen wichtige Daten für LCA und LCCA Reportings.

Jetzt anfragen

Kreislaufgerechtes Arbeiten

Werden Sie Teil der Circular Economy und erhalten Sie ein Angebot für Materialanalyse, Rückbau, Aufbereitung, Upcycling und Einbau. Gemeinsam für eine nachhaltige Bauwirtschaft.

Jetzt mitmachen

Digitales Warenlager

Organisieren Sie Ihr Material in unserem digitalen Warenlager und verkaufen Sie rückgewonnenes Material über den Concular Marktplatz. Verwalten Sie Bestellungen, Käufe und Transport einfach und digital.

Jetzt anfragen

Materialbeschaffung

Finden und beschaffen Sie wiederverwendbare Baustoffe über unsere Plattform und reduzieren Sie Kosten und den ökologischen Fußabdruck Ihres Bauprojekts. Senden Sie uns Materialbedarfe und wir finden für Sie die passenden zirkulären Baustoffe nach Ihren Anforderungen.

Material finden

Bekannt aus

Zusammen
verändern wir den Bausektor nachhaltig.

Wir denken in Materialien. Wir glauben an den Wandel der Baubranche, die unsere gebaute Umwelt nachhaltig gestalten wird. Materialwiederverwendung zu ermöglichen und professionelles, kreislaufgerechtes Planen und Bauen zu entwickeln – das ist unsere Mission.

Mehr erfahren

Warum wir?

Erfahrenes Team

Wir kombinieren mehr als 40 Jahre Bauerfahrung und 9 Jahre erfolgreiche Digitalisierung, Vermittlung und Wiederverwendung von Materialien. Das macht uns zu Expert:innen im kreislaufgerechten Bauen.

Benutzerfreundliche Lösungen

Wir haben mit unzähligen Akteur:innen in der Baubranche gesprochen. Wir kennen die Chancen und Herausforderungen mit wiedergewonnenen Materialien zu arbeiten. In allem was wir tun, streben wir danach, den zirkulären Wandel für Alle einfach, nachhaltig und wirtschaftlich zu gestalten.

Expert:innennetzwerk

Unser Netzwerk an erfahrenen Prozess-Partner:innen ist seit 2012 stetig gewachsen. Dadurch helfen wir unseren Kund:innen durch werterhaltenden Rückbau, Logistik und Materialprüfung beim sicheren Wiedereinsatz unserer Materialien.

250T+ m² laufende Projekte
100T+ Material vermittelt
1.5M+ Tonnen CO₂ eingespart

Unterstützt durch

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns an